Jens Paulsen ist frei­schaf­fender Grafik­designer und Free­lancer aus Nord­fries­land.

Rück­schau­heft 16/17 
Staats­schau­spiel Dresden
Magazin

Den Interims-Inten­danten Jürgen Reitzler zog es als Betriebs­direktor zum Berliner Ensemble – somit stand dem Staats­schauspiel Dresden ein Intendanten­wechsel bevor. Dies wurde als Anlass genommen ein Rück­schau­heft zur Spielzeit 2016/17 in Dresden auszu­arbeiten. Basierend auf dem bereits von Erler­Skibbe­Tönsmann gestalteten und prägnanten Erschei­nungs­bild des Staats­schau­spiel Dresden, ent­wickelte sich eine bewegende Rück­schau mit vielen Gestaltungs­merkmalen die bereits in der Ver­gangen­heit wesentliche Elemente der visuellen Iden­tität des Hauses darstellten.

Diese Arbeit wurde in Zusammen­arbeit mit Erler­Skibbe­Tönsmann in Hamburg realisiert.

Mercedes-Benz Magazin 01–03/2017
Daimler AG
Magazin, Unter­nehmens­kommuni­kation 

Das Mecedes-Benz Magazin ist das Herz diverser Daimler AG Magazine. Mit ausser­gewöhn­lichen Geschichten in moderner Bild­sprache spiegelt das Magazin das Image der Marke Mercedes-Benz wider. Die neuge­gründete Redaktions-Agentur Looping Studios setzte sich eine inhalt­liche und gestalte­rische Qualitäts­steiger­ung des bisherigen Magazins zum Ziel.

Diese Arbeit wurde in Zusammen­arbeit mit Erler­Skibbe­Tönsmann und Looping Studios in Hamburg realisiert.

Buki Good
Buki Good Booking
Erschein­ungs­bild, Webseite

Buki Good Booking ist eine Leipziger Booking-Agentur, die die Frische und Kreativität der Stadt als wesentliches Merkmal ihrer Identität begreift. Fokus der Zusammenarbeit war die Gestaltung der Webseite, die sich momentan in der Programmierung befindet.

Theater der Welt 2014
Inter­natio­nales Theater­institut
Event, Magazin, Merchandise, Webseite

Menschen aus 170 Nationen leben in Mann­heim, knapp 38% der Bevölkerung haben einen Migrations­hinter­grund. Mit dieser Viel­falt steht die Stadt exempla­risch für viele deutsche Metro­polen. Theater der Welt konfron­tierte die inter­natio­nale Perspek­tive mit den lokalen Real­itäten. Mit den zwei orts­spezi­fischen Projekten im öffent­lichen Raum Hotel Shabby­shabby und X Firmen wurde Mann­heim zur Bühne für nationale und inter­nationale Gäste. 
Hier kann das Programm­heft online angesehen werden.

Diese Arbeit wurde in Zusammen­arbeit mit Double Standards in Berlin realisiert.

Jens Paulsen
— Frei­schaf­fender Grafik­designer und Free­lancer aus Nordfriesland
+49 (0) 171  285 25 33
hello@jens­paulsen.com
25821 Reussenköge